Weitere Hilfstransporte

Im Sommer 2000 haben wir einen weiteren Hilfstransport in die Aralseeregion organisiert.

Der Transporter Jumper
Der Transporter Jumper

Nur durch die Mitarbeit vieler engagierter Helfer wurde die Hilfsaktion möglich. Der Transporter "Jumper" war eine Sachspende von Citroen Deutschland.

Beschilderung des Jumper
Beschilderung des Jumper

Die Berliner Firma Schilder-Lehmann hat das Fahrzeug kostenlos mit mehrsprachigen Logos beschriftet - eine wichtige Vorsichtsmaßnahme für den Weg durch acht Länder mit insgesamt 15 Grenz- und Zollkontrollen.

Türkisch-georgischer Grenzpunkt
Türkisch-georgischer Grenzpunkt

Als wir den türkisch-georgischen Grenzpunkt erreichten, lagen 4040 km hinter uns und etwa 2600 Kilometer vor uns.

Medikamenten konfisziert
Medikamenten konfisziert

Unerwartet: Auf georgischer Seite eine neun Stunden lange, nervenaufreibende Grenzprozedur. Aus unerfindlichen Gründen wurde eine Kiste mit Medikamenten konfisziert, obwohl es sich um eine Transitpassage handelte.

Durch die Wüste Karakum
Durch die Wüste Karakum

Nach der Schiffspassage über das Kaspische Meer folgen 574 km durch die Wüste Karakum

© Um Welt Film